Archive for the ‘Vodafone (in eigener Sache)’ Category

Kapitel 10 Vodafone bleibt stur

Posted: 17th Oktober 2011 by Shadowdragon in Vodafone (in eigener Sache)

Soeben erreichte uns das Antwortschreiben zu unserem Einschreiben vom 05.10.2011. Mal wieder per E-mail. Eingegangen angeblich am 10.10.2011 (Rückschein sagt etwas Anderes) und immer noch wird es leider  als “Anfrage zur Ausgleichszahlung” bezeichnet. Das nenne ich pragmatisch. Genauso pragmatisch ist die Antwort. Doch bevor ich das Schreiben dann hier präsentiere erstmal kurz zusammengefasst was wir [...]

Kapitel 9 Abbuchung ohne Erlaubnis

Posted: 15th Oktober 2011 by Shadowdragon in Vodafone (in eigener Sache)

Nun muss ich doch nicht warten bis eine Antwort von Vodafone auf unseren letzten Brief erfolgt um etwas Neues zu schreiben. Ich deutete es ja schon in Kapitel zwei an und nun wurde es wahr, Vodafone schert sich nicht um eine widerrufene Lastschrifterlaubnis. Daher hier: Kapitel 9 Abbuchung ohne Erlaubnis

Kapitel 8 Die Auskunft nach §34 BDSG

Posted: 14th Oktober 2011 by Shadowdragon in Vodafone (in eigener Sache)

Es geht weiter, gestern erreichte uns ein Brief (ein richtig echter Papierbrief) von Vodafone. Da er relativ “dick” war, war ich gespannt was es war/ist. Nach dem öffnen und durchschauen kommen wir jetzt zu: Kapitel 8 Die Auskunft nach §34 BDSG

Kapitel 7: Eine merkwürdige E-Mail

Posted: 11th Oktober 2011 by Shadowdragon in Vodafone (in eigener Sache)

Ich dachte ja, dass ich den nächsten Eintrag erst schreiben kann wenn VF auf unseren zweiten Brief antwortet. Doch weit gefehlt, soeben erreichte mich eine E-Mail von Vodafone mit einem .pdf als Anhang. Leider kann ich den Inhalt wirklich zu Nichts zuordnen was wir VF geschrieben haben. So kommen wir zu Kapitel 7: Eine merkwürdige [...]